Mit Büchern reisen ohne Grenzen
Mit Büchern reisen ohne Grenzen

Wirt.-Kfm., Immobilienökonom (EBS) Jörg Wolfgang Krönert

2001 schloss Jörg Krönert seine Ausbildung zum Wirtschaftskaufmann. Es folgte die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. 2005 beendete er sein Studium zum Immobilienökonom an der European Business School in Oestrich-Winkel.

 

Wenngleich er in Frankfurt am Main seinen Lebensmittelpunkt hat, reist er aufgrund seiner beruflichen Tätigkeiten weltweit.

 

Es liegt nahe, dass Jörg Wolfgang Krönert sich besonders für Architektur und Städteentwicklung interessiert. Dabei beschränkt sich seine Leidenschaft nicht allein auf moderne Häuser, sondern auch auf traditionelle Bauten, das Zusammenspiel zwischen Alt- und Neubau, die Wirkung von Architektur auf Menschen und Gesellschaften und die Architektur in der Kunst und als Kunst.

 

Mit der Herausgabe des Bildbandes "Mallorca" erfüllt er sich den Wunsch, seine persönlichen Erlebnisse auf dieser beliebten Mittelmeerinsel, seine Ansicht der dortigen Natur, der Dörfer und Städte und einen gefühlten Neuanfang in der Mitte seines Lebens zu erhalten und damit auch ein bisschen ein Teil dieses Werkes zu werden. Viele dortige Plätze besuchte er mit dem Autor und Fotografen François Maher Presley, mit dem er oft über dessen Fotografie und literarischen Darstellungen gesprochen hat.

 

In Waldheim verbrachte Jörg Wolfgang Krönert seinen runden Geburtstag und machte sich die Herausgabe des Buches über die Mittelsächsische Stadt selbst zum Geburtstagsgeschenk, eine Woche Kunst, Kultur, Geschichte, Leben in einer etwas anderen Zeit.

 

Zum 21.05.2014 wurde er zum ehrenamtlichen Richter am Verwaltungsgericht Frankfurt am Main berufen.

 

Seit dem 29.09.2015 ist Jörg Wolfgang Krönert Eigentümer der "in-Cultura.com GmbH" und als Verleger gleichsam Geschäftsführer und Herausgeber.

 

Seit dem 01.07.2016 ist Jörg Wolfgang Krönert Mitgründer und Vorstandsmitglied der "François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur".

Schreiben Sie uns

in-Cultura.com GmbH

Postfach 73 02 20
22122 Hamburg

Rufen Sie einfach an

+49 (0)40 / 790 29 678

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© in-cultura.com GmbH